Somfy: TaHoma-Update am 28. Oktober 2021

Am 28. Oktober steht seitens Somfy ein Update der TaHoma-Box an.

In diesem Beitrag wollen wir über die wichtigsten Fakten informieren.

Das Update wird in zwei Phasen erfolgen:

  • Am 28. Oktober wird Somfy sowohl den TaHoma- als auch den Connexoon-Server aktualisieren. Dies wird nur ca. 5 Minuten in Anspruch nehmen.
  • Im Anschluss steht das TaHoma-Update für die TaHoma-Boxen zur Verfügung. Es ist möglich, das Update für die TaHoma-Box selbst starten oder auch verschieben, falls es später durchgeführt werden soll. Wenn das Update verschoben wird, besteht nur ein eingeschränkter Zugriff auf die TaHoma-Box. Eine Bedienung der Produkte ist weiterhin möglich

Bei der TaHoma App für die TaHoma Switch werden durch dieses Update folgende Änderungen vorgenommen:

a) Neue Kompatibilität:
Starten Sie ein Szenario mit einem Klick dank der Kompatibilität mit folgenden Somfy Szenarien Playern:
– Szenario Player io
– Unterputz-Sender io
– Funkwandtaster 3-Kanal io
– KeyGo io

b) Neue Funktion:
Verwalten Sie bis zu 3 TaHoma Switch Boxen von einem Smartphone aus: Steuern Sie Ihr Zuhause und z.B. Ihre Ausstellung oder Ihre Ferienwohnung über die TaHoma-App, ohne sich jedes Mal aus- und wieder neu einloggen zu müssen

c) Softwareanpassungen


Eine Übersicht über die neuen Kompatibilitäten finden Sie unter diesem Link

Bei Connexoon werden durch dieses Update einige Softwareanpassungen vorgenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.