Somfy Connexoon: Steuerung mit TaHoma 3.0 App

Somfy-Kunden, die eine Connexoon ihr Eigen nennen, erhalten heute das Angebot, von den Connexoon Apps auf die neue TaHoma 3.0 App zu wechseln. Die Connexoon Box muss hierfür nicht ausgetauscht werden. Durch den Wechsel auf die TaHoma 3.0 App profitieren die Kunden von folgenden Neuerungen:

  • eine neue, intuitivere und modernere Bedien-Oberfläche
  • die Möglichkeit, eine breitere Palette von Somfy-Geräten zu bedienen
  • Zugang zu neuen Funktionen, wie dem Menü „Meine Favoriten“ und personalisierten Szenarien
  • die Möglichkeit, Geräte von kompatiblen Partnermarken hinzuzufügen

Weitere Infos gibt es unter DIESEM LINK

Die Apps sind verfügbar bei Google Play und im Apple App Store:

‎TaHoma by Somfy
‎TaHoma by Somfy
Entwickler: SOMFY SAS
Preis: Kostenlos
TaHoma by Somfy
TaHoma by Somfy
Entwickler: SOMFY SA
Preis: Kostenlos

2 Gedanken zu „Somfy Connexoon: Steuerung mit TaHoma 3.0 App

  1. Ich fand die alte Bediener Oberfläche gut. Die neue ist unübersichtlich. Das nervt einfach nur das alles verschlimmbessert wird.

  2. Die Neue Oberfläche ist wirklich der letzte Dreck! Überhaupt nicht intuitiv! Die Rollläden zu einer bestimmte Zeit zu öffnen scheint nicht mehr möglich zu sein. Welcher Trottel lässt sich bitte sowas einfallen???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.