Rademacher: Update für HomePilot auf Version 4.3.5

Rademacher_Homepilot2 Nachdem Rademacher in der letzten Woche seine iOS-App auf Version 3.2.1 upgedatet hat, ist in dieser Woche der HomePilot selbst an der Reihe.

Sowohl für HomePilot 1 als auch für HomePilot 2 gibt es seit gestern die Version 4.3.5

Im Changelog gibt Rademacher folgendes an:

  • Neu: Unterstützung DuoFern Mehrfachwandtaster 230V
  • Neu: Unterstützung DuoFern Mehrfachwandtaster BAT
  • Neu: Nutzung des DuoFern Funksender UP als Sensor
  • Bugfix: Fehlerbehebung im Bereich „Kamera“
  • Bugfix: Deaktivierbarkeit von E-Mails in Szenen
  • Bugfix: Korrekte Auswertung der Morgendämmerung als Event
  • Bugfix: Optimierung des Layouts der Jalousiefunktion
  • Bugfix: Bedingungen werden bereits bei Anlegen ausgewertet und ggf. mit blauem Haken versehen

homepilot_update_4.0.28

Wie immer kann das Update ganz einfach mit einem Klick auf „Update verfügbar“ auf der Weboberfläche des HomePilot heruntergeladen und installiert werden.

Ein Gedanke zu „Rademacher: Update für HomePilot auf Version 4.3.5

  1. Hallo,

    habe gestern meinen HP2 bekommen.
    Nach dem Update auf 4.3.5 funktionierte auf der Browseroberfläche fast kein Button mehr. Entweder eine Fehlermeldung oder keine Reaktion. Nicht einmal der Firmware Button funktionierte…
    Erst nach einen Reset am Taster an der Rückseite und ein Wechsel auf einen anderen Browser konnten sämtliche Buttons wieder angewählt werden…

    Fängt ja schon gut an 🙁

    MfG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.