Neu: Somfy Chronis Uno 50×50

Über zwei Jahrzehnte hat Somfy seine Rollladen- und Sonnenschutzsteuerungen im s.g. Inteo-Design vertrieben.

Seit einiger Zeit wird dieses Programm durch die neue Design-Serie Smoove, die besonders durch ein modernes Design besticht, ersetzt.

Nicht jeder Kunde allerdings kann sich mit der Touch-Steuerung der Smoove-Serie anfreunden, viele wünschen sich daher weiterhin Tasten mit Druckpunkt.

Um diesem Wunsch gerecht zu werden, hat Somfy die Rollladensteuerung Chronis Uno 50x50 auf den Markt gebracht. Obwohl eine große Namensähnlichkeit mit den mittlerweile ausgelaufenen Steuerungen Chronis Uno Easy, Chronis Uno Smart und Chronis Uno L Comfort besteht, kann die neue Chronis Uno 50x50 nicht in dem Sinne als Alternative genutzt werden, dass nur das Steuerteil in den vorhandenen Unterputzsockel gesteckt werden muss.  Hierfür ist dann eine neue Verdrahtung des Stecksockels vonnöten. Diese Arbeiten dürfen selbstverständlich nur von einer Elektrofachkraft durchgeführt werden.

Durch Ihr Außenmaß von 50x50 mm kann die Steuerung ganz einfach in so ziemlich jedes Schalterprogramm integriert werden – es wird nur ein passender Zwischenrahmen benötigt.

Anhand des folgenden Videos wird die einfache Programmierung der Rollladensteuerung schön anschaulich dargestellt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert