Neuer Windsensor Somfy Eolis io 230V

Bislang gab es von Somfy als Windsensor für das Funksystem io-homecontrol nur den batteriebetriebenen Eolis WireFree io. Wenn dieser sehr hoch oder unzugänglich montiert wurde, kann der Batteriewechsel zu einer Tortur werden.

Dem Wunsch vieler Kunden nach einem per Anschlußkabel mit Spannung versorgten Windsensor ist Somfy nun mit dem Eolis io 230 V gerecht geworden.

Der Windsensor kann an der Fassade an einer Stelle montiert werden, die der Wind gut erreicht. Einmal mit dem Motor verbunden, verrichtet der Sensor nun jahrelang seine Arbeit.

Um den Behang vor einer Beschädigung durch Wasser zu schützen, lässt sich der Eolis io 230 V mit dem Regensensor Ondeis kombinieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.