Somfy: Update-Arbeiten am TaHoma-Server

Somfy_TaHoma_BoxGerade flattert mir diese Mail ins Postfach. Ist für alle Nutzer der TaHoma-Box interessant:

Liebe TaHoma-Freunde,

am kommenden Dienstag, 10. Dezember 2013 wird Ihnen aufgrund eines Softwareupdates Ihre angemeldete TaHoma-Box unter Umständen in der Zeit zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.

Mit dem Softwareupdate werden wir unsere Serverkapazitäten vergrößern, damit wir für zukünftige Erweiterungen in TaHoma bereits heute gerüstet sind. Daher wird es auch eine Änderung der IP-Adressen unserer TaHoma-Server geben.

Für Sie als Endkunde bedeutet das: Sie müssen keine Änderungen an ihrer Netzwerkkonfiguration vornehmen. Ihre TaHoma-Box wird automatisch die neuen Serveradressen ansprechen.
Sollten Sie die TaHoma-Box in einem Firmennetzwerk betreiben, bei dem Sie die TaHoma-Server explizit als IP-Adressen z.B. in ihrer Firewall oder ihrem Proxy hinterlegt haben, so müssen Sie diese Adressbereiche ggf. aktualisieren. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an somfy-io@qna.de