Somfy Sunis Indoor WireFree RTS | der Funk-Sonnensensor

Immer wieder dasselbe Problem:
Die Rolllade soll mit einem Sonnensensor gesteuert werden aber das doofe Kabel stört. Oder aber die Steuerung sitzt so weit weg, dass das Kabel des Sonnensensors garnicht bis dorthin reicht. Somfy hat hierfür eine Lösung, die nicht nur einfach und komfortabel, sondern auch noch optisch ansprechend ist. Den Sunis Indoor WireFree RTS.

Der Sunis Indoor WireFree RTS hat die Maße von 55×55 mm bei einer Tiefe von 30 mm und wird einfach mit seinem Saugnapf von innen an die Scheibe gedrückt. Es können beliebig viele RTS-Empfänger eingelernt werden. Bei Sonneneinstrahlung kann als nicht nur die eine Rolllade gesteuert werden, an der der Sensor hängt, sondern mehrere. Im Inneren des Sensors befindet sich ein Krehknopf mit dem sich die Empfindlichkeit bei Sonneneinstrahlung einstellen lässt. Hat die Sonnenhelligkeit den Schwellenwert überschritten, fährt die Rolllade bis auf Höhe des Sensors herunter. Damit der Sensor wieder im Licht steht, fährt die Rolllade nach kurzer Zeit wieder ein kleines Stück hoch. Eben nur so weit, dass der Sensor wieder Licht bekommt und somit bemerkt, wenn die Sonneneinstrahlung wieder schwächer wird.

Über einen Schiebeschalter außen am Gerät läßt sich dieses aktivieren (Sonnensymbol) oder deaktivieren (OFF).