Somfy Smoove RS 100 io: Wandsender speziell für den RS 100 io Antrieb

somfy_smoove_rs100_io_black_1811316_bBereits in diesem Beitrag haben wir über den neuen Somfy S&SO RS 100 io berichtet. Abgesehen davon, dass der Antrieb wegen seines Gleichstrommotors wohl schon der leiseste auf dem Markt sein dürfte, hat Somfy noch eine Besonderheit eingebaut: Sanftes Anfahren und Stoppen. Der Antrieb verringert hierbei seine Geschwindigkeit, sodass die Geräuschentwicklung durch einen öffnenden oder schließenden Behang minimiert wird.

Genau auf den Antrieb RS 100 io abgestimmt hat Somfy nun den Wandsender Smoove RS 100 io auf den Markt gebracht. Die Besonderheit ist ein Schiebeschalter, mit dem man die Motorgeschwindigkeit wählen kann. Steht der Schalter oben, läuft der Antrieb mit seiner normalen Geschwindigkeit von 17 U/Min. Wird der Schalter nach unten auf das Feder-Symbol geschoben, reduziert der Motor seine Geschwindigkeit und sorgt somit für einen noch ruhigeren Lauf, da mechanische Geräusche des Behangs weitgehend vermieden werden.

Der Wandsender Smoove RS 100 io ist -wie der Name schon sagt- vom Design an die schon bekannten Smoove-Sender angepasst. Es gibt ihn in den Farbe Pure (weiß), Black (schwarz) und Silver (silber).

Als Rahmen kann einer von 8 Rahmen aus dem Somfy-Programm hinzu bestellt werden. Alternativ kann er auch in jedes andere Schalterprogramm integriert werden. Hierzu wird nur ein DIN-Zwischenrahmen des Schalterprogrammherstellers, sowie die Somfy-Befestigungsplatte benötigt.