Somfy IB-Steuerungen

Mit dem IB-Steuerungsprogramm hat Somfy eine einfache und komfortable Lösung für verdrahtete Gruppen- und Zentralsteuerungen geschaffen.

Die Centralis IB ist ein einfacher Zentraltaster, mit dem Sie die Möglichkeit haben, einen manuellen Fahrbefehl für sämtliche angeschlossenen Rollladen oder Jalousien zu geben.

Somfy IB Funktionsprinzip

Das Motorsteuergerät Centralis Uno IB empfängt die Befehle der Zentralsteuerungen und gibt sie an die Antriebe weiter. In der Variante Centralis Uno IB VB dient es zur Ansteuerung von Jalousien.

Mit der Chronis IB L Comfort hat Somfy eine Programmschaltuhr im Angebot, an die man auch einen Helligkeitssensor anschließen kann. So kann man seine Rollladen oder Jalousien zentral zeitgesteuert oder auch nach Sonnenintensität fahren lassen.

Mit dem kombinierten Sonnen- und Windsensor Soliris IB haben Sie die Möglichkeit, automatische Fahrbefehle in Abhängigkeit von Sonne und Wind zu geben. Ideal für Markisen. Bei einer festgelegten Sonnenintensität wir der Ausfahrbefehl gegeben. Und wird es zu windig, fährt die Markise von selbst ein. Besser geht es nicht!

Zu guterletzt hat Somfy mit dem Thermis IB eine Temperaturautomatik im Angebot.  Perfekt für Wintergärten. Ab einer einstellbaren Temperatur werden die Lüftungsflügel automatisch geöffnet und die Hitze kann entweichen.