Der neue Rollotron Basis 1100 ist da

rademacher_rollotron_1100Immer wieder wurden wir angesprochen, ob es nicht auch einfacher geht… keine LED´s, kein Display, kein Sensor – nur Auf und Ab.
Rademacher hat endlich reagiert und genau so einen Rollotron entwickelt. Ob für Senioren die Berührungsängste mit der Technik haben, oder einfach nur als Zugentlastung.
Ein einfaches Gerät mit großen Bedientastasten! Der Rollotron Basis 1100 ist da!


Im Gerät können zwar Zeiten durch die bekannte Memoryfunktion gespeichert werden, aber die Tasten sind hinter einer Blende versteckt und und wer die Automatikfunktionen nicht nutzen möchte, sieht sie nicht einmal.

rademacher_rollotron_1100_2
Rollotron-1100-MasseDie Zugkraft von 45 kg und eine Gurtwickelkapazität zwischen 4,5m und 7,6m gelten auch beim 1100 als Eckdaten. Diese Daten sind, wie bei allen anderen (kleinen) Rollotron Modellen, gleich.
Diejenigen, die die Automatik nutzen wollen, können mit der Zeitspeichertaste eine Hebe- und Senkzeit festlegen. Eine Sommer- Winterzeit Umschalttaste ist ebenfalls vorhanden.
Durch Betätigung wird die 1 Stunde direkt umgestellt und die gespeicherten Daten müssen nicht neu eingegeben werden.
Ganz sicher ist der Rollotron Basis 1100 eine Bereicherung und wird seine Käufer finden! Wir sagen: „Gut gemacht, Rademacher“!